Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

neue Projekte und neue Ideen

Die Arbeit hat mich wieder … was leider heisst, das mich mein Bastelzimmer nicht mehr ganz so häufig sehen wird, aber dennoch habe ich noch einen Haufen Ideen.

Zuerst einmal zu den Projekten:

Mehr Taschen… nicht unbedingt für mich selbst, denn selbst ich muss gestehen, das Frau nicht dutzende Tasche braucht.. oder zumindest Zeitgleich nutzen kann 😉 Aber ich liebe Taschen, was für andere Frauen Schuhe sind, sind für mich eindeutig Taschen. Bei gekauften Taschen muss ich mich ja schon zurück halten, aber nachdem ich angefangen habe Taschen selber zu nähen, also nicht nur Beutel oder so, bin ich wirklich infiziert. „Schuld“ ist sicherlich das tolle Ebook von Schnabelina, das mir als Einstiegsdroge genau richtig kam.

Die Schnabelina Bag habe ich ja jetzt schon drei mal genäht (Zu finden auf dieser tollen Seite hier, zusammen mit einer Menge anderer freier Ebooks: Schnabelinas Welt

wolftasche_vorne mira_tasche_1 Schnabelina Tasche in Small

Dann kamen mit dann Bilder einer anderen Tasche unter, der Pepita … und was soll ich sagen, ich hab mich verliebt.

Da ich die Tasche noch nicht genäht habe, bekommt ihr hier nur den Link zum Farbenmix-Shop und dem Kreativ-Ebook: PEPITA

Dann zum zweiten Teil: Neue Ideen…

Ich habe mir letztes Jahr schon mal einen Test von Stoff-Schmie.de gegönnt. Bei der Stoff-Schmiede kann man sich verschiedene Stoffe mit eigenen Motiven bedrucken lassen. Und da kam mir eine neue verrückte Idee: eigene Stoffdesigns erstellen. Vielleicht sogar eine Tasche/Decke/Kleidung aus selbst designtem Stoff nähen… ohhh… da ich derzeit auf florale Designs stehe und diese ja dann auch noch anderweitig verwendet werden können habe ich mal rumgebastelt.

Hier ein paar Bilder der Stoff-Design-Ideen:

Blumen… ich mag Blumen irgendwie

Dann mein „alter“ Rabe, den ich vor Jahren mal gezeichnet habe

Semi-Unistoffe sind natürlich auch möglich

Dann habe ich mich an Inkskape gesetzt und etwas experimentiert, das Beitragsbild ist eines der Ergebnisse und dann kamen noch diese beiden Sachen dabei heraus:

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.