Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Schon wieder Swoon… eine Blanche

Das mir die Schnittmuster von SwoonPatterns gefallen dürfte ja inzwischen klar sein 😉

Dieses Mal habe ich mich für die Blanche entschieden. Den Stoff dafür habe ich als Reststück gefunden und er liegt schon ein bisschen bei mir. Der Rosa-Stoff ist ebenfalls ein Restefund.

 

Damit die Tasche nicht ganz schwarz wird und weil ich fand, das der hell-violette Stoff gut passt habe ich Teile der Aussenseite auch im Futterstoff umgesetzt. In Amerika wird gern ein Produkt genutzt, dass sich „Soft&Stbale“ nennt, aber in Deutschland einfach nur zu teuer ist. Damit wären Taschen gar nicht mehr wirtschaftlich herzustellen. Also habe ich mich umgesehen und habe etwas gefunden, dass ähnlich aussieht und wesentlich preiswerter ist: kaschierter Schaumstoff aus dem Polstereibedarf.

Ich habe ihn hier das erste Mal benutzt. Er lässt sich gut verarbeiten, auch wenn es bei engen Nähten anstrengend sein kann alles zusammen zu halten. Ich bin angehem überrascht was für einen guten Halt das ganze gibt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.